Gunst_Werk

Ich_ganz vermessen

Jahrgang 1983
Grösse 168 cm
Augenfarbe braun
Haarfarbe naturrot
Wohnort Berlin
Gesang Jazz, Folk, Pop
Instrumente Gitarre, Whistle, Bass (Grundkenntnisse), Klavier (Grundkenntnisse) 

Ich_bis jetzt

1983 geboren in Nordhausen/Südharz

1998-04 Jugendensemble im Theater Nordhausen
ab 1996 Gründung und Co-Leitung Theater "AlterEgal" Genrationentheater mit U. Boettcher
2002-05 Studium Medien & Theologie Martin-Luther Universität Halle
ab 2003 Gründung und Co-Leitung Studententheater "AbundZuspiel" Theatrale Halle mit K. Schippling

2004-06 Ausbildung Camera-Acting in Berlin und London
ab 2005 in Berlin
ab 2006 Gründung und Co-Leitung Theatercompany "Die TONabnehmer" mit Jens Hasselmann
ab 2006 Sängerin bei Band- & Musikprojekten, u.a. die TONabnehmer, Gallileo Quartett, Ho Hey Ho
ab 2010 regelmäßiges Ensemblemitglied "Theater hof/19" Oldenburg
2010-16 Künstlerische Leitung und Ausführung "Kultursommer am Kap" Rügen mit Jens Hasselmann 2016-18 Diploma SongwriterIn/VocalistIn Deutsche Pop Berlin
ab 2018 Künstlerische Leitung und Ausführung "KulturKutter Binz" Rügen 

Theater_bis jetzt

1999 "Sommernachtsschaum" / Rolle: Helena / Regie: V. Schubert / Theater Nordhausen
2000 "Der Herr der Fliegen" / Rolle: Schülerin / Regie: V. Schubert / Theater Nordhausen
2001 "liebe_tango_drama" / Rolle: Estelle / Regie: V. Schubert / Theater Nordhausen
2002 "Yvonne, die Burgunderprinzessin" / Rolle: Königin / Regie: V. Schubert / Theater Nordhausen
2002 "Der kleine Prinz" Regie / Theater Nordhausen
2003 "Damenwahl" / Rolle: Gudrun Ensslin u.a. / Regie: M. Weber / Theater Nordhausen
2004 "Parzival" von Tankred Dorst / Regie / Theatrale Halle (Saale)
2005 "Frühlingserwachen" / Rolle: Wendla / Regie: K. Schippling / Theatrale Halle
2006 "Baustelle Schöpfung" / Rolle: Schaffer / Regie: J. Hasselmann / Tournee
2007 "verDÜNNisiert" / Rolle: Mia (Solo) / Regie: J. Hasselmann / Viktoria-Quartier Berlin
ab 2007 Tournee, u.a.: Theater in der Parkaue Berlin, Theater der Stadt Heidelberg, Bremer Shakespeare Company, Theater hof/19, LTT Tübingen
2008 "Rape me, my friend" / Rolle: Curt C. / Regie: U. Höppner / Brotfabrik Berlin
2009 "Promille Ambulanz" / Rolle: Bloody Mary / Regie: J. Hasselmann / Theater in der Parkaue
2010 "Der alte Mann & das Meer" / Rolle: Barfrau  / Regie: J. Hasselmann / Kultursommer am Kap
ab 2011 als Tournee, u.a.: Theater im Rathaus Essen, Schloßpark Theater Berlin, Theater am Aegi Hannover, Theater Aschaffenburg, Bad Hersfelder Festspiele
2010 "Hotel Junimond" / Rolle: Frau  / Regie: Allwardt, Hinrichs, Ensemble / Theater hof/19
2011 "Timpe Tee" / Rolle: Sin Fru / Regie: M. Gunst, J. Hasselmann / Kultursommer am Kap
2012 "Butter bei die Fische" / Rolle: Hey / Regie: M. Gunst, J. Hasselmann / MS Artania (Transatlantik)
2012 "Novecento"/ Rolle: Trompeter / Regie: J. Hasselmann / Kultursommer am Kap
2012 "Köttbullar" / Rolle: Britta / Regie: D. Hinrichs / Theater hof/19, Projekttheater Dresden
2013 "Fly me to the moon" / Rolle: Tochter / Regie: M. Kreidt / Theater hof/19
2014 "Doppelter Whisky, einfaches Glück" / Rolle: Frau, div. / Regie: F. Allwardt / Theater hof/19
2015 "Der Geist der Mirabelle" / Rolle: Feddersen / Regie: M. Gunst, J. Hasselmann / Kultursommer
2015 "Hafen der Ehe" / Rolle: Standesbeamtin / Regie: M. Gunst, J. Hasselmann / Kultursommer
2016 "Covergirl" / Rolle: Lynndie England (Solo) / Regie: D. Hinrichs, F. Allwardt
2016 "FireAbend" / Rolle: Radiomoderatorin / Regie: M. Gunst, J. Hasselmann / Kultursommer
2016 "Die Frau vom Meer" / Rolle: Ellida / Regie: M. Becker
2017 "Kriegsfibel" / Rolle: Sängerin / Regie: J. Mischke, A. Bartsch / Brechtfestival Athen, u.a.
2017 "Neuer Whisky, neues Glück" / Rolle: Frau, div. / Regie: Ensemble / Theater hof/19
2018 "Gas-Plädoyer einer verurteilten Mutter" (Solo) / Regie: D. Hinrichs, F. Allwardt / Theater hof/19

Musik_bis jetzt

ab 2007 Sängerin und Musikerin im Duo "die TONabnehmer" (Singer-Songwriter)
außerdem u.a. bei: Ho Hey Ho (Folk), Melancoolia (Singer-Songwriter), La Terrazinos (Kuba-Crossover)
2011 musikalische Transatlantikreise mit Ho Hey Ho "Butter bei die Fische" (Genua - Buenos Aires)
2016 mit die TONabnehmer & dem Album "Hallo Rügen" bei der NDR Sommertour
2016 als Gast auf der EXPO in Mailand mit "Hallo Rügen"

seit 2017 Sängerin des Galileo Quartetts (Brecht-Eissler-Songs und anderes)

seit 2017 Solo als Marie-Luise Gunst (Singer-Songwriter, Indie-Folk mit deutschen Texten)
2018 erstes Soloalbum "Depression unplugged"

Medien_Stationen
2010
Lass uns ´n Wunder sein / Rolle: Ria Reiser / Regie: Stefan Paul
ab 2012 zahlreiche Medien (Audio- & VideoPodcasts) für das Projekt "bauchgefühl" der BKK
2016 Audioguide "Harzklopfen" / Ausarbeitung & Umsetzung
2017 Hörbuch "Leuchtturmwärter Schilling" / Erzählpassagen & künstlerische Gestaltung
2018
Audioguide "Swantevits Spuren" / Ausarbeitung & Umsetzung

Auszeichnungen_bis jetzt

2002 Ehrung durch Bundespräsident Rau für ehrenamtliches Engagement in Theaterarbeit
2002 Friedrich-Christian-Lesser Preis für Wende-Dokumentation "Wir sind das Volk"
2008 Berufung zur Botschafterin im Gremium "Leben hat Gewicht" durch Bundesgesundheits-Ministerin Ulla Schmidt
2009 "Theater hat Gewicht" Sonderpreis Stiftung Hamburg-Mannheimer "Promille Ambulanz"
2009 Niederländisch-Deutscher Autorenpreis, Aufnahme in den Stückekatalog "Promille Ambulanz"
2013 Nominierung Inthega-Theaterpreis für "Der alte Mann und das Meer" 

Nebenbei_bis jetzt

seit 2008 ausgebildete Kunst- & Kreativitätstherapeutin / IEK Berlin
seit 2016 Barista Professionell / Berlin School of Coffee